Gästebuch

Hier könnt ihr Eure Erfahrungen mit Liebeszaubern beschreiben.

Bitte erzähle etwas über Deine Situation und was sich nach meiner Partnerrückführung verändert hat.

Erfahrungsberichte von Partnerzusammenführungen und Partnerrückführungen.

Einträge

Seit dem Ritual kann ich mir vor Angeboten von Männern nicht mehr retten, jetzt muss nur er es noch checken! Aber ich merke schon, dass er super eifersüchtig wird und mich immer wieder kontolliert!
Letzte Woche habe ich mich nach vielem Nachdenken entschieden bei Clara eine Prf machen zu lassen. In ein paar Tagen geht es los. Ich habe das Gefühl nicht mehr ganz alleine zu sein; in meiner Hoffnung er komme irgendwann wieder zurück in mein Leben. Ein sehr beruhigendes Gefühl. Aber auch andere Gefühle mischen sich darunter. Neben dem sowieso vorhandenen Schmerz von meinem HM getrennt zu sein auch Gefühle von Furcht wir könnten nicht wieder zueinander finden. Doch diese waren ja ohnehin schon da und haben dazu geführt, daß ich die nahezu schlimmste Zeit meines Lebens durchgemacht habe. Aber vor allem mischen sich nun dazu Gefühle großer Erwartungen. Und ein wenig Spannung. Natürlich habe ich große Furcht davor enttäuscht zu werden doch die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich werde dann berichten.
ich bin eher ein Mensch der sehr rational ist und nicht wirklich an so etwas glaubte. Durch eine Empfehlung bin ich dann irgenwie doch zu Clara gekommen und hatte dann so viel Gutes über sie gelesen, das ich dachte ich probiere es einfach mal. Ich habe es keinen Tag bereut, vom erste Tag an war Clara zuverlässig und hat mir andauern berichtet, wie es läuft. Nach 17 Tagen kam dann das erste Lebenszeichen von ihr, ich wusste dass ich es sehr langsam angehen muss. Nach 22 Tagen trafen wir uns "zufällig" in meinem Stammlokal, natürlich ahnte sie dass ich dort bin. Sie sah umwerfend aus. Wir unterhielten uns lange, alles war als wären wir ein Paar, nur das wir keines waren. Ich nahm mich zusammen und beendete den Abend dann um sie etwas zu provozieren. Tag 27: sie fragte mich, ob sei vorbei kommen kann, nur um mal wieder mit mir was zu trinken. Sie fing an zu weinen und sagte mir, dass sie mich die ganze Zeit geliebt hat und dass sie furchtbare Angst hatte, dass ich lieber eine andere haben will. Ich sagte ihr, dass ich noch niemals eine Frau so sehr geliebt habe. Ich hoffe es hält nun. Ohne Clara hätte ich die ganze Zeit nicht durchgestanden, denn mir ging es sehr dreckig. Und ohne Clara wäre sei wahrscheinlich bei einem anderen gelandet. Ich kann Clara nur weiterempfehlen.
Liebe Clara,
wir haben nun seit vier Wochen Kontakt zu einander. Ich habe durch wieder neue Hoffnung und Kraft geschöpft, dass alles gut werden wird.
Es für mich sehr schwer auf die Reaktion des Anderen zu warten und hoffe jeden Tag aufs Neue, dass ich eine Nachricht von ihm erhalte. Jedoch ist dies leider bisher noch nicht geschehen, aber ich werde die Hoffnung und das Vertrauen (in dich) nicht aufgeben sondern weiter kämpfen. Bisher habe ich so vieles, dank deiner Hilfe, erreicht.
Ich werde jedenfalls weiter berichten, ob und was sich getan hat. Herzliche Grüße :-)
ich habe noch nie einen Menschen so sehr geliebt und ich werde auch keinen Menschen in meinem Leben wieder so lieben, darum hatte ich mich entschieden: ich werde alles versuchen was ich kann, damit er merkt, dass ihn nie wieder eine Frau so sehr lieben und schätzen wird wie ich. Das was ich bezahlt habe ist nichts im Vergleich zu dem, was ich bekommen habe. Ich hätte alles gegeben um ihn wieder zu bekommen.
Er ist so anders, er zweigt mir jeden Tag, was ich ihm bedeute, er ist, so wie Clara es gesagt hat " aufgewacht" ! Ich werde mir nich etwas überlegen wie ich Dir danken kann Clara, das verspreche ich Dir. Deine A.
Hallo zusammen.
Auch ich beginne bald mit Clara um meine Liebe zurück zu gewinnen.
Es ist schwer und kompliziert und ich hatte wenig Hoffnung, aber Clara meinte es ist nicht aussichtslos und das hilft mir wieder positiver zu denken.
Ich bin gespannt und meine Hoffnung ist wieder etwas zurück und ich werde hier berichten wie es ausgeht und ob ich ihn ganz für mich bekomme.

Es heißt ja die Hoffnung stirbt zuletzt!

Bis dahin, lg
Hallo Zusammen, dies ist heute mein 4. Eintrag. Vor ca. 3 Wochen habe ich wie berichtet, mit Clara die PRF angefangen. Seit ca. 1 Woche haben sich mein Exfreund und "meine Nachfolgerin" getrennt. So wie es aussieht, hat sie die Konsequenzen gezogen. Er hat es mir vergangenen Mittwoch gesagt. Clara hat daraufhin sofort mitgeteilt, dass sie jetzt etwas unternimmt, dass er sich keiner neuen Frau zuwendet.
Nun... ich hoffe, dass er sich seiner Gefühle für mich nun wieder bewusst wird und diese auch wieder zulässt.
Da ist unglaublich wie schnell er sich geändert hat! Ich bin ja so froh Dich gefunden zu haben, das hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet.:) :)
Ich bin so am Boden , bitte hilf mir doch! Ich kann wirklich nicht mehr. Es muss doch einen Weg geben, du hast doch auch andere schwere Fälle angenommen, warum mich nicht? Bist Du sicher, dass er mich nicht geliebt hat, ich kann es mir nicht vorstellen, er hat es immer gesagt, dass er Gefühle für mich hat. Manu aus München.
Hallo also ja was soll ich sagen wir haben Ende Okt. angefangen und ja für mich hat die zeit des wartens begonnen. Wenns jemand schafft dann clara wie man an den kommentaren unten sehen kann. Ich hoffe auf ein weihnachten zu tritt mit meiner familie und bin in der grossen hoffnung das das klappt. Ich werde euch berichten.....
vor etwas einem halben Jahr habe ich die Liebe meines Lebens verloren. Wir waren zu dem Zeitpunkt mehr als 5 Jahre zusammen gewesen. Die Gründe für die Trennung waren Unterschiedlicher Natur. Zum einen konzentrierte er sich immer mehr auf seine Selbstständigkeit -beruflich, vernachlässigte mich manchmal ganze Tage lang. Von meiner Seite aus hatte ich die letzten Jahre eine Depression entwickelt und den Haushalt vernachlässigt und hatte mich auch zurück gezogen ihm gegenüber. Er teilte mir dann eines Morgens mit, dass er ausziehen wird und schlief ab dem Tag bei einem Freund und holte seine Sachen 1,5 Monate später. In der Zeit wollte er nicht mit mir reden, blockte mich total ab und gab mir nur spärliche Erklärungen, dass er mich halt nicht mehr lieben würde... Nach den 1,5 Monaten als er in seine neue Wohnung zog bekam ich dann mit, dass er die ganze Zeit eine Andere hatte, dann fing der Schmerz wieder von vorne an, alles wurde noch schlimmer. Ich muss dazu sagen, dass er das erste Jahr unglaublich in mich verliebt war - und ich in ihn, ich hatte damals immer gedacht, wie kann man nur so unbeschreiblich stark lieben! Clara schrieb,es sei sehr vorteilhaft, dass er mich so geliebt hat! Ich wusste, ich bin ein schwerer Fall, denn er hatte nun auch seine Familie auf seiner Seite, die so wie so schon immer etwas gegen mich hatte, besonders seine erwachsene Tochter! Die hatte immer schon Gift gestreut! Beginn der Rückführung war Anfang Oktober, und ....UNGLAUBLICH , vor 3 Wochen rief er mich an und sagte mir: jetzt hast du was du wolltest, ich bin nicht mehr mit C. zusammen. Er zeigt noch keine Emotionen mir gegenüber, aaaaaaaaaber er ruft mich jeden 2ten oder 3ten Tag an um mir Vorwürfe zu machen, was ich ja alles falsch in der Beziehung gemacht habe.... warum macht er das? Er verarbeitet endlich alles und lenkt sich nicht mehr ab, er konfrontiert sich selber mit dem Schmerz, denn es schmerzt ihn sehr , dass ich nicht mehr bei ihm bin. Mir geht es inzwischen viel viel besser und ich weiß, wir kommen richtig gut voran! Er hatte auch schon einmal gesagt , "warum hast du mich so wenig unterstützt, ich habe Dich soo geliebt!" Ich spüre, da ist noch immer Liebe vorhanden. Ich würde es immer wieder bei Clara durchführen lassen, denn sie hilft mir immer noch weiter und ist sehr kompetent und hat schon sehr viel geschafft!
So, das ist heute mein 3. Eintrag und ich berichte:
Gestern endete meine Ritualwoche. Wie beim letzten Mal berichtet, habe ich Claras Energien teilweise sehr heftig verspürt. In den ersten 3 Tagen hatte ich wahnsinnig starke Kopfschmerzen, während der Sitzungen immer strömende Energie. Gestern beim zunächst mal letzten Ritual habe ich die Energien wieder sehr heftig gespürt und sie sagte mir ja auch vorab, dass sie nun noch einmal sehr stark an meinem Herzensmann arbeiten wird, um dann 3 Wochen Pause einzulegen.
Obwohl ich ja bisher seit fast 9 Monaten sehr unruhig und ungeduldig war, scheint es mir jetzt so, als würde sich mehr Ruhe in mir ausbreiten. Ich habe außerdem das Gefühl, als würden Claras Energien zusätzlich auf meine Ausstrahlung, mein Charisma wirken. Sonderbarer weise habe ich in den letzten Tagen so viele Avancen von anderen Männern erhalten und mir wurden so viele Komplimente gemacht, dass es mir schon fast unheimlich ist. Ob das Zufall ist oder mit Claras Arbeit zu tun hat, weiß ich nicht, wir haben darüber nicht gesprochen.
Ich habe mich zudem noch einmal allgemein schlau gemacht und gelesen, dass man dem Wirken der Ritualmagie Zeit geben muss, was Clara ja ebenfalls schreibt. Wenn im Einzelfall mal etwas ganz schnell geht, scheint das wohl eher die Ausnahme zu sein.
Ich bin nun dabei, meinen Anspruch auf ein zeitlich schnelles Ergebnis umzustellen und mir zu sagen... "Es wird in JEDEM FALL... aber es muss jetzt wirken!"
Ich werde mich nun zunächst einmal mit anderen Dingen ablenken, ist nicht leicht und erfordert Disziplin", aber ich glaube ganz fest daran, dass wir zusammengehören und wieder zusammen finden" und zwischenzeitlich erlaube ich mir, mein Frausein zu genießen, das erhöht ja auch meine Attraktivität gegenüber dem Mann, den ich liebe!
Ich werde nun zunächst einmal von mir aus keine Treffen mehr herausfordern, außerdem ist da ja die Andere und noch weiß ich nicht, wann das beendet sein wird.
Wenn er sich meldet, muss ich sehen, wie ich damit umgehe, ich finde, es gibt keine Patentlösungen. Wir werden sehen.
Und sobald sich etwas markantes zeigt... werde ich es hier wieder berichten.
Liebe Clara - danke für die ersten Tage der Zusammenarbeit - dank Dir habe ich wieder Zuversicht, Glauben, Hoffnung und Mut. Und Du bist eine so liebe Frau, dass man das Gefühl hat, dass es nur gut gehen kann!

ich hatte schon seit meiner Jugend Probleme mit meinem Selbstwertgefühl. in Beziehungen hatte ich immer Angst dass ich nicht gut genug bin und etwas leisten muss um geliebt zu werden. So auch in meiner letzten Beziehung, Ich habe unbewusst auf eine Trennung hingearbeitet , weil ich dachte, dass er mich so wie so nicht richtig lieben kann und irgendwann eine Besser findet. dabei habe ich ihn so geliebt wie noch niemanden zuvor. Wie unbewusst erwartet, hat er irgendwann Schluss gemacht . Und ich war so verzweifelt, dass ich nicht mehr arbeiten konnte und sogar meine Arbeit verloren habe. Clara half mir wieder auf die Beine, sei hat mir sehr geholfen . Zuerst tat sich aber gar nichts bei ihm, ich bekam sogar mit, dass er nur noch feiern geht und andauernd im Chat ist. Ich blockierte ihn dann und er reagierte nicht mal darauf. Dann waren wir auf eine gemeinsame Feier eingeladen. Ich raffte mich auf und versuchte so gut auszusehen wie noch nie, meine Harre hatte ich gefärbt, neue Kleidung gekauft und natürlich eine äußerst attraktive männliche (in meinen Plan eingeweihte) Begleitung organisiert. Er ist fast innerlich ausgerastet auf der Party, er konnte nicht von mir wegschauen, ich beachtete ihn kaum. Ich bin dann mit Freunden und der Begleitung früher von der Party und dann kam ein Anruf von ihm, ich bin nicht ran, SMS "wo es noch hingeht?" ich schrieb nur Privatparty. Nächsten Tag zynische SMS, dass ich ja gut Spaß hätte. Ich reagierte nicht. Nach 2 Tagen rief er an, ich ging nicht ran, abends stand er vor der Tür, wollte reden, ob ich ihn provozieren wollte.... er war sehr wütend. Dann küsste er mich, ich wehrte es ab und fragte, was er erwartet? Wir redeten dann ganze 7 Stunden, die ganze Nacht miteinander und er übernachtete bei mir. Er bemühte sich dann sehr um mich, brach Kontakte zu Weibern ab, vor meinen Augen schrieb er denen, dass er noch seine Ex liebt und alles tut um wieder mit ihr zusammen zu kommen. Im Prinzip waren wir dann wieder zusammen. Ich merke, dass er mich wieder begehrt und nur Augen für mich hat, was das schönste Gefühl der Welt ist. Ich weiß nicht wie ich danken soll, außer 1000 Mal Danke zu schreiben. Liebe Grüße, Du weißt schon wer ich bin, liebe Clara :) .
Liebe Clara, vielleicht erinnerst du dich an mich ich hatte vor 2 Jahren deine Hilfe in Anspruch genommen und in der Zwischenzeit immer wieder wieder an dich gedacht. Wie du weißt, sind wir damals wieder zusammen gekommen und haben inzwischen auch geheiratat. Dafür möchte ich dir auf diesem Wege von ganzem Herzen danken. Er ist sehr fürsorglich und plant auch sein Leben mit mir, was mich jedoch sehr beschäftigt ist, dass er einmal sagt er will noch ein Kind (hat ja bereits Kinder aus erster Ehe) und dann wieder totalen Rückzug angeht. Nun wünsche ich mir nichts so sehr wie ein Kind von ihm. Ich bitte dich darum mir erneut zu unserem Glück zu helfen. Ich schreibe dir noch eine E-mail mit aktuellen Fotos von uns. Alles Liebe, deine Olivia
Hallo Nun sind ein paar Wochen seit dem letzten Ritual vergangen. Leider herrscht immer noch Funkstille. Aber Clara ist für mich da und glaubt an uns, dass wir zusammenkommen werden. Ich müsse etwas geduldig sein. Auch hat sie bereits einmal kostenlos nachgearbeitet. Ihre Rituale habe ich sehr stark gespürt und ich glaube an die Kraft von Clara, dass wir zueinander finden werden.
Ich werde wieder berichten. Gebt die Hoffnung nicht auf auch wenn es halt etwas länger dauern sollte....
Wir sind wieder zusammen es hat 7 Wochen gedauert! OMG ich bin so verliebt und er auch! DANKEEEE
2. Eintrag heute... nach meinem ersten Ritualabend: Wie auch schon andere es hier beschrieben haben, habe ich starken Energiefluß gespürt, aber angenehm, Wärme, kribbeln, leichter Schwindel, bin aber dann eingeschlafen und als ich aufgewacht bin, waren meine Hände noch etwas "dick". Habe Wasser getrunken, aber wohl leider nicht genug, habe noch Nachts starkes Kopfweh bekommen, Clara hatte aber im Vorfeld darauf hingewiesen.
Dass ich die Energien so stark gespürt habe, gibt mir zusätzliches Vertrauen, denn das habe ich bei der ersten PRF mit einem anderen Magier nicht gespürt. Ich kann bis heute nicht sagen, ob der überhaupt etwas gemacht hat... obwohl er immer wieder betonte, er würde täglich daran arbeiten. Nun gut.
Habe auch Claras Rat angenommen und das erste Mal von meiner Seite ein Treffen mit ihm abgesagt. Was für eine Überwindung und natürlich Bedenken, ob er es jetzt ganz unterlässt, wo er sich doch auch mal selbst gemeldet hat. Aber die eigene Verhaltensänderung gehört ja auch dazu. Ihm nicht mehr nachzulaufen, ihn in die Verlustangst zu bringen, dass er das Gefühl bekommt, ich könne mich neu orientieren. Das habe ich ehrlich gesagt bisher so nicht gemacht/geschafft. Aber jetzt ist ein erster Schritt getan.
Ich werde weiter berichten...
Hallo ihr Alle, ich bin sehr zuversichtlich, er zeigt inzwischen großes Interesse aber zusammen sind wir noch nicht... habe die Partnerrückführung gewählt.
Warum es mir passieren musste dass ich so verletzt wurde, das weiß ich nicht, ich hatte alles verloren, meine Frau, meine Kinder, mein Haus und sie spiele glückliche Familie mit einem anderen Mann. Das ist das wohlmöglich Schlimmste, was einem Mann passieren kann, so hintergangen zu werden, nach dem was man sich alles aufgebaut hat, wofür man so geschuftet hat! Ich wollte es ihr zeigen, das dieser Mann falsch ist, das ihr ganzes Leben verlogen und falsch ist! Das sie es bereut und ohne mich leidet! Clara hat innerhalb von ein paar Tagen die Arbeit aufgenommen und der Streit und Stress fing bei ihr und dem Abzocker nach 3 Wochen an. Nach dem was sie mir angetan hat, tat sie mir alles andere als Leid! Jetzt nach 5 Wochen hat er sich getrennt und sie ruft mich jeden Tag an, das ist solch eine Genugtuung. Ich lasse es mir jeden Tag auf der Zunge zergehen! Ich weiß nicht mal, ob ich ihr wieder vertrauen kann, sie hat mich so betrogen und benutzt und ausgenommen. Ich wünschte ich würde sie nicht mehr lieben. Hat auf jeden Fall alles besser geklappt als ich es erst dachte.
Dies ist heute mein erster Eintrag. Ich habe nun seit ca. 10 Tagen mit Clara Kontakt und ihr den Brief mit den angeforderten Dingen geschickt. Ich bin natürlich wahnsinnig aufgeregt, wann Clara sich melden wird, um mir mitzuteilen, dass er da ist und dass wir beginnen können. Was ich JETZT schon sagen kann. Ich habe bereits eine PRF durchführen lassen, mit der ich nach 6 Monaten immer noch nicht am Ziel bin. Zu diesem Magier fehlt mir mittlerweile auch das Vertrauen. Ich bin zwar mit meinem Herzensmann auf einer bestimmten Ebene verbunden, aber leider hat er sich immer noch nicht von seiner Freundin getrennt, so dass ich jetzt irgendwie in einer schwierigen Lage bin. Was mich an Clara fasziniert und begeistert, ist, dass sie von Anfang an sehr schnell und IMMER geantwortet hat und dass ich mich sehr liebevoll aufgefangen fühle. Ich glaube jetzt einfach daran, dass es klappen wird. So und nun... ich hoffe, ich kann bald mehr berichten...
Heute ist der Tag an dem ich hier berichte, denn wir sind wieder zusammen gekommen. Wir waren 8 Monate getrennt, als ich Clara angeschrieben hatte. Er war ausgezogen, wir hatten nur noch organisatorischen Kontakt wegen dem Kind, sehr sachlich.

Nach der Rückführung kamen erstes Interesse, schriftlich nach 4 Wochen. Er hatte sich geändert!

2 Wochen später gibt er nicht mehr weg, nach dem er unsere Tochter zurück brachte. Er redete von Schuldgefühlen und Reue! Ich sagte nicht sehr viel, weil ich warten wollte wie es weiter geht.

Er fragte mich jeden Tag, ob wir uns treffen, was wir auch taten. Wir küssten und wieder nach 5 Tagen und er sagte mir, dass er gemerkt hat, was für einen schlimmen Fehler er gemacht hat, er weinte. Es war ein unglaubliches Wochenende. Ich habe das Gefühl er schätzt mich so sehr wie noch nicht mal als wir früher zusammen waren.

Wir sind ja durch den Zauber geschützt, das hilft mir zu vertrauen, dass er sich es nicht wieder anders überlegt! Ich möchte mich schon einmal für die unfassbare Arbeit von Clara bedanken. Das Unmögliche ist passiert!
Hallo ,auch ich war zuerst bei einer anderen Magierin. leider hat es nichts gebracht. Auch hatte ich immer Zweifel bei ihr gehabt. Dann fand ich Clara. Sie hat mir all meine fragen beantwortet.Sie gibt mir soviel Mut und ich habe bei ihr noch nie Zweifel. .Auch spüre ich Viel mehr Energie als bei der anderen. Ich spüre und hoffe das er sich bald meldet.5monate keinen Kontakt mehr gehabt. ..ich bin voller Hoffnung und geb nicht auf. .
ich war sehr überrascht,. Er meldete sich aktiv immer nur alle 2 bis 3 Wochen. Wartete immer auf mein Zeichen,. Wenn ich das nicht gab, dann dauerte es einfach.
Sprich Clara hatte 3 Sitzungen an drei aufeinanderfolgenden Tagen mit mir durchgeführt.
Obwohl wir uns vor 1 Woche gesehen hatten und nichts weiteres geplant war, ist er einfach bei mir im Büro aufgetaucht.... ohne Ankündigung.. ich hätte schwören können, dass er solche Aktionen ins Büro zu kommen vor all den Leuten nach mir zu fragen, nie gemacht hätte.
Ich bin nun gespannt wie es weiter geht..
Es hat auf alle Fälle eine unglaubliche Wirkung gezeigt. Jetzt ist fast 1 Woche wieder rum, mal schauen, was sich noch tut.... ich freue mich drauf.
Ja es stimmt es geht manchmal schnell und manchmal langsam bis alles wirkt. Ich freue mich um so mehr das ich oder eher er zu den Schnelles gehört, denn er hat mir nach 3 Wochen gesagt, dass er Gefühle für mich hat ... Kontakt hatten wir die ganze Zeit aber er hat noch NIE etwas zu seinen Gefühlen gesagt! Ich bin soooo gespannt wie es jetzt weiter geht! Daaaaaanke.
Ich wollte eigentlich noch warten....aber ich berichte jetzt schon, da sich in meinen Augen schon einiges getan hat.

Ich hatte mich im März an Clara gewand weil sich mein HM von mir immer weiter distanziert hat und sie bot mir ihre Hilfe an doch ich habe den Fehler gemacht und habe mich für einen anderen Magier entschieden und durch ihn nahm es seinen lauf....mein HM hat mich zu Ostern über Whatsapp geblockt ohne ein Wort von heute auf morgen für mich brach meine Welt zusammen. Ich wand mich erneut an Clara und ich habe ihr von den anderen Magier berichtet und sie bot erneut ihre Hilfe an. In der ersten Juniwoche begangen wir die Ritualwoche und ich habe ihre Magie jeden Tag gespürt und ich stand mit ihr sehr eng in Kontakt und ich wollte es garnicht so glauben, was sie mir über mein HM geschrieben hat und nach der Woche hieß es für abwarten ob sich was tut oder ob er sich meldet. Nach 3 Wochen warten passierte das unfassbare!! ER HAT MICH ENTBLOCKT und ER HAT SICH GEMELDET! Ich war so happy, ich habe mich gefreut wie ein kleines Mädchen, ich konnte es kaum glauben. ICH BIN CLARA SOOO DANKBAR!

Wir haben eine ganze Woche geschrieben und dann trafen wir uns und er hat mir das alles bestätigt was mir Clara zuvor geschrieben hat, ich war so baff. Dann war eine Woche funkstille und ich war am Boden zerstört. Dann schrieb er mich erneut an und wir haben wieder eine ganze Woche geschrieben und wir trafen uns erneut und es war wie immer traumhaft. Ich hörte ganze 3 Wochen nichts von ihm und ich schrieb ihn an und wir haben eine ganz normale Unterhaltung geführt und dann brach der Kontakt ab. Es vergingen zwei Tage und es stand in seinem Status "verliebt in eine Traumfrau" und ich war geschockt, ich schrieb Clara sofort an und sie hat am gleichen Tag noch an ihn gearbeitet und ein Trennungsritual durchgeführt. 6 Wochen ohne eine Nachricht von ihm und ich habe dann mein Anzeigebild geändert in "Nicht zu wissen was los ist, ist meist schlimmer als die Wahrheit" schwups es kam eine Nachricht von ihm. Es vergingen wieder 3 Wochen ohne eine Nachricht von ihm und ich änderte erneut mein Anzeigebild in "Meine Tage laufen irgendwie rückwärts, morgens stehe ich müde auf und abends gehe ich hellwach ins Bett" schwups es kam erneut eine Nachricht von ihm, er war leider bis dahin immer noch mit seiner Freundin zusammen. Nachdem ich weitere 2 Wochen nichts von ihm hörte, habe ich eigentlich damit angefangen mit ihm abschließen und es kam wieder eine Nachricht von ihm und wir haben kurz wieder miteinander geschrieben und dann brach der Kontakt wieder ab und dann erneut eine Nachricht von ihm und seit 2 Wochen haben wir fast wöchentlich Kontakt wo er mich unbedingt sehen wollte, doch es kam leider bis jetzt nicht zu einem treffen. Ich bin aber guter Dinge, das wir uns wieder sehen und auch wenn im Moment wieder funkstille herrscht, was mich sehr traurig stimmt. Den ich bin CLARA SOOO UNENDLICH DANKBAR das ich überhaupt wieder Kontakt zu ihm habe. Ich werde wieder berichten. Ich möchte den Suchenden da draußen Mut machen und denen die in der gleichen Situation sich befinden wie ich mich befinde, glaubt an eurer Ritual und euch selber und lasst euch von denen nicht runter ziehen, die kein Erfolg hatten, den ich glaube ganz fest an CLARA und ihrer MAGIE!!
Ich hatte mich am 13:August an Clara gewandt weil eine Freundin sie mir empfohlen hatte. Wie auch anders: ich wollte meine Freundin zurück. Ich fand dann heraus, dass Clara nur durch Empfehlungen arbeitet, was mir gut gefallen hat. Ich fühlte mich sehr wohl bei ihr, doch brauchte noch Zeit um den Betrag zusammen zu bekommen. Nach 3 Wochen konnte ich das Geld locker machen und schickte Clara alles was sie brauchte. Einen Tag nachdem der Umschlag bei ihr ankam nahm Clara ihre Arbeit auf. Es war für mich eine sehr intensive Woche, mir wurde jedes mal, wenn die Arbeit begann schwindelig und ich bekam furchtbaren Durst. Danach find die Wartezeit an, am 10. Oktober hörte ich das erste "Lebenszeichen" von meiner Exfreundin. Sie war sehr sachlich. Clara half mir dann wieder, das nahm ich besonders extrem wahr und dann meldete sich meine Exfreundin wieder. Wieder sehr sachlich, doch sie beendete das Telefonat einfach nicht. Ich fragte sie darum, ob sie vorbei kommen will. Sie sagte "ja , aber nur für eine Zigarette". Aus der Zigarette ist das eine Packung und zwei Flaschen Wein geworden und sie bleib bis es wieder hell wurde. Seit dem stehen wir täglich in Kontakt. Wir sind noch nicht wieder zusammen, aber das ist sicherlich nur noch eine Frage der Zeit. Danke schon einmal bis hierher. Ohne Dich wäre das nicht passiert, liebe Clara.
Er hat sich nach 2,5 Monaten von seiner Freundin getrennt und jetzt warte ich dass er auf mich zu kommt.
Liebe Clara
Ich möchte mich bei dir ganz herzlich bedanken. Vor 2 Wochen haben wir das Abschlussritual beendet. Bis jetzt hat er sich nicht gemeldet. Doch ich wusste von Anfang an, das es nicht einfach sein wird. Wie es weitergeht wird sich noch zeigen. Doch was mich wirklich beeindruckt ist deine Zuverlässigkeit, deine ehrliche, offene und liebevolle Art.
Für alle die Erfolg hatten, freue ich mich vom ganzem Herzen. Und allen denen es so ergeht wie mir, wünsche ich viel Kraft und Vertrauen. Eines weiss ich genau liebe Clara, auch wenn es nicht klappen sollte mit meiner grossen Liebe bei mir hast du sehr viel bewirkt! Danke von ganzem Herzen !
Ich habe heute die Kerzen wieder angezündet und genau da klingelt das Telefon und er war dran, er wusste gar nicht so richtig was er sagen soll und so fragte ich ihn, ob er vorbei kommen will (er wohnt noch mit seiner Ex zusammen, sagt aber es ist nur noch eine Wohngemeinschaft). Er kam sofort vorbei, ich musste mich sehr beeilen mich ansehnlich zu machen. Wir hatten uns seit 7 Wochen nicht mehr gesehen. Er schaute mir immer wieder so tief in die Augen, als würde er versuchen herauszufinden, ob es noch eine Chance gibt, er nahm meine Hand und streichelte meine Hand die ganze Zeit mit seinem Daumen ... bis er es endlich herausbrachte: "ich habe Dich die ganze Zeit schrecklich vermisst und ich habe Angst Dich zu verlieren". Er will aber nach wie vor reisen und weiß nicht was die Zukunft bringt. Ich sagte ihm, wenn Du weißt, dass Du mich willst, dann würde ich mitkommen. (er will in anderen Ländern reisen, arbeiten und wohnen) Er sagte ihm ist klar geworden, dass wenn es mit einer Frau geht, dann mit mir, weil ich so eigenständig bin und weiß was ich will. Er hat vor nun bei der Ex erst einmal auszuziehen. Ich bin gespannt wie es weitergeht. Ich kann es noch nicht glauben, aber er ist zumindest kein Mann mit leeren Versprechungen.
Liebe Frau Clara, bitte helfen sie mir bitte. Ich verstehe nicht, warum es nicht mehr gehen soll, er hat mich doch geliebt? Ist es wirklich zu spät? LG Steffanie.
Hallo ihr Lieben,
viele suchen von euch noch....., es wird viel dummes in Foren geschrieben, allgemein über Rückführungen... da halten sich alle verzweifelten auf bei denen es zu spät für einen Liebeszauber ist....und die ziehen uns mit herunter. Natürlich: wenn man Erfolg hat mit LZ dann schreibt man nicht mehr den ganzen Tag in Foren....Ich will euch nur warnen, weil ich darum schon fast die Hoffnung verloren hatte. Doch ich wusste ich werde es irgendwie schaffen wieder mit meiner Liebe des Lebens zusammen zu kommen!!! Ich kam durch eine Empfehlung zu Clara und endlich fühlte ich mich das erst mal nicht ausgenutzt. Das erste Mal glaubte ich dran , dass es klappt. Und so war es dann auch. Nach 6 Wochen kam er auf mich zu und war sich so sicher wie noch nie, dass er mit mir zusammen sein will. Und jetzt kommt das Unfassbare: er trennte sich von seiner Frau.... er tat das, was er 3,5 Jahre nie geschafft hat. Ich konnte es nicht fassen, ich fühlte mich wie in einem Film. Ich kann Dir, lieber Engel Clara nicht genug danken.
Und noch etwas: Ich habe Clara natürlich jetzt nicht andauernd angeschrieben um sie nicht zu nerven, aber wenn ich ihr geschrieben habe antwortet sie immer.
Super wichtig ist es, nicht über den Zauber schlecht zu reden oder zu schreiben, es ist super wichtig sich nicht darauf zu konzentrieren, dass sich "nichts tut" oder ähnliches. Vertrauen ist das Wichtigste .... und nicht hinterherlaufen. Das habe ich ein Glück geschafft bei Clara, weil ich wusste dass es sonst nicht klappt.
Clara würde ich jedem Freund empfehlen, der Beziehungsprobleme hat !
Hallo, ich schreibe jetzt nochmal hier ins Gästebuch um zu berichten: sie hat ihre Wohnung schon wieder gekündigt und wir sind wieder zusammen, wir müssen noch über viel sprechen und ich weiß, ich muss ihr auch in Zukunft mehr zeigen, wie viel sie mir bedeutet, aber nun weiß ich, dass wir es zusammen schaffen können. In zwei Monaten bestelle ich dann noch den Schutz bei Dir, Clara, Du hörst dann von mir. Danke erstmal für alles. Hat sich jawohl mehr als gelohnt.
Clara ist meine letzte Hoffnung das mein Leben wieder glücklich wird. Ich bin von ein paar anderen Hellsehern abgezockt worden wo sich nichts tat außer das die Geldtasche leer war.
Was ich aber sagen will : NIE IN MEINEM LEBEN TRAF ICH AUF EINEN MENSCHEN DER SOOO LIEB IST ; SO HILFSBEREIT UND IMMER EIN GUTES WORT HAT: WIE CLARA.
Alleine dafür ist sie es wert, das man sich an sie wendet. Dieses Gefühl das du richtig bist, das hast du bei Clara, das habe ich bei anderen nie gehabt.
Ich DANKE DIR CLARA!!!! du bist einfach die liebste und beste. und wen alles klappt würde ich dir am liebsten die Sterbe schenken. von ganzem Herzen -deine Gina
Das Abschlussritual war vor einer Woche. Leider hat sich bis jetzt noch gar nichts verändert. Hoffe, dass bald sie positive wende kommt.

Ich sollte mich ja melden, wenn er mich sehn will. Also er will sich jetzt Morgen mit mir treffen.
so schnell hatte ich gar nicht damit gerechnet.... 2 Wochen nach dem Ritual hat er mir geschrieben, ob wir uns mal wieder treffen können.... 1 Woche später war das Treffen, aber eher freundschaftlich, doch seit dem halten wir jeden Tag Kontakt. 1 gute Woche später das nächste Treffen was darin endete , dass wir uns küssten. Seit dem sehen wir und jeden Tag und er spricht andauernd davon wie sehr er sich doch geändert hat und versucht mich zu überzeugen, es nochmal zu versuchen. Das ist Clara zu verdanken. DANKE.
Liebe Clara, ich habe mir bewusst ein paar Wochen Zeit gelassen um alles zu beobachten und zu sehen ob es auch beständig ist. Mittlerweile kann ich sagen, dass die Zusammenführung funktioniert hat. Ihre Unentschlossenheit hat sich in beständige Liebe verwandelt.

Clara, Du arbeitest mehr als von Dir erwartet wird, das rechne ich ihr hoch an. Ohne Dich hätte ich es nicht geschafft.
Liebe Clara... Diese Woche führen wir das Abschlussritual durch, dann heißt es für mich abwarten.
Ich möchte dir aber auf jedenfall für unsere gemeinsame Zeit danken. Du standest mir immer mit Rat und Tat zur Seite und nahmst mir oft die Schmerzen, wenn ich nicht mehr konnte... Gabst mir kraft wenn ich verzweifelt war und machtest mir Mut, wenn ich aufgeben wollte. Dafür danke ich dir.

Ich freue mich auf das Abschlussritual und blicke zuversichtlich in die Zukunft, denn du hast mir neue Wege gezeigt mit denen Glück vor der Tür steht.

In Dank deine JN
Liebe Clara, liebe andere Menschen,

ich möchte heute einen kurzen Zwischenbericht geben, auch wenn sich noch nicht so viel getan hat, nachdem sich meine Frau vor rund 7 Wochen ohne Anzeichen von mir wegen einem anderen Mann getrennt hat. Nach der Ritualwoche mit Clara kann ich zwar noch keine Änderungen erkennen, doch dies sollte auch nicht möglich sein oder verlangt werden. Was ich auf jeden Fall sagen kann, ist dass Clara einem die Hoffnung zurück gibt und ich muss sagen, es ist sehr gut. Clara gibt Ihr Bestes und denke man muss nicht nur auf Ihre Arbeit vertrauen, sondern auch fest an eine positive Entwicklung glauben. Zum einen daran selbst glauben zum anderen mit dem tiefen inneren Glauben ohne Erwartung.

Ich werde Euch hier auf dem Laufenden halten und glaube, dass es Clara und der Glauben schaffen, meine Frau von Ihren Irrweg zurück zu bringen.

Bis hierhin schon einmal vielen herzlichen Dank für Deine Arbeit und Dein Engagement.

Sei gedrückt!
ich wünschte es wäre bei mir ach so schnell gegangen. Ich musste ein halbes Jahr warten, bis sie sich gemeldet hat, dafür ging es dann aber auch sehr schnell. Sie wohnte aber auch im Ausland und es gab mehr als genug Hürden auf dem Weg zurück zu mir (Arbeit, Familie, Traditionen, anderes Land...) Darum bin ich um so dankbarer , dass ich sie jetzt wieder in meinen Armen halten darf. Clara ist sehr freundlich und hilfsbereit, sie hat mich auch psychisch sehr unterstützt, was mir sehr wichtig war. Viele Grüße und viel Erfolg für alle die noch warten! H.

Seiten

Neuen Gästebuch-Eintrag schreiben